Berlin: Infoabend Endometriose für Betroffene

Auf dem Infoabend zum Thema Endometriose werden Sie über die neueste Entwicklungen und Erkenntnisse bei der Diagnose und Behandlung der Endometriose informiert. Der Gastreferent Prof. Dr. med. Andreas Michalsen wird einen Einblick in die Möglichkeiten und Grenzen der Naturheilkunde bei Endometriose geben. Zudem stellt sich die Endometriose Selbsthilfe Gruppe Berlin vor.

Termin: 15.10.2019, 18:00 - 20:00 Uhr

Ort: Martin Luther Krankenhaus 1,Veranstaltungszentrum, Caspar-Theyß-Str. 33, 3. OG, 14193 Berlin

Programm:

  • Begrüßung
    Prof. Dr. med. UweAndreas Ulrich, Chefarzt, Frauenklinik,Martin Luther Krankenhaus

  • Vorstellung des klinisch-wissenschaftlichen Endometriosezentrums
    Dr.med.Rasmus Schmädecker,Oberarzt, Frauenklinik, Martin Luther Krankenhaus

  • Naturheilkunde bei Endometriose: Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung
    Prof. Dr. med. Andreas Michalsen, Chefarzt Abteilung Naturheilkunde, Immanuel Krankenhaus Berlin

  • Vorstellung der Endometriose Selbsthilfe Gruppe Berlin
    BirteWalter

Nach den Vorträgen werden gern Ihre Fragen beantwortet.

Kontakt: Klinik für Gynäkologieund Geburtshilfe, Klinisch-wissenschaftliches Endometriosezentrum,
Chefarzt Prof. Dr. med. Uwe Andreas Ulrich,
endometriose.martin-luther@jsd.de, Tel. 0308955-3311 und -3344

Mehr Informationen hier

Zurück

Nach oben