Ernährung bei Endometriose

Schlaglichter Endometriose

Termin: 27. März 2021,13:00 – 15:30 Uhr

Veranstaltung
Endometriose kann zwar mit einer Ernährungsumstellung nicht geheilt werden, jedoch kann die richtige Ernährung zur Schmerzlinderung beitragen. Dieser Vortrag richtet sich an alle Frauen, die selbst aktiv werden und ihre Ernährungsgewohnheiten korrigieren möchten.

Im ersten Teil des Workshops verschaffen sich Teilnehmer*innen und Workshopleiterin Theresa Trost einen Überblick, wie man Heilpotentiale mobilisieren kann. Hier erfahren Sie Basiswissen zu einer Ernährungsweise, die die Linderung der Beschwerden unterstützen kann. Neben der Ernährung besprechen wir auch die Themen Bewegung und Stressregulation.

Der zweite Teil dient dem Austausch. Jetzt können Sie Fragen stellen und die Erfahrungen von Theresa Trost für eine ganzheitliche Ernährung bei Endometriose und alternative Wege zu einem schmerzfreieren Alltag nutzen.

Referentin: Theresa Trost - Ernährungsberaterin

Alle weiteren Informationen finden hier.

Zurück

Nach oben